Der Verein

Der Kieler Planetarium e.V. hat rund 350 Mitglieder. Etwa 30 arbeiten aktiv am Mediendom. Gegründet wurde der Verein 1991 im Wohnzimmer von Eduard Thomas. Viele fördernde Mitglieder ermöglichen durch ihren Mitgliedsbeitrag von 20,- Euro im Jahr (13,- ermäßigt, ab 2016 26,-/16,-) und Spenden erst die ehrenamtliche Arbeit im Umfeld des Mediendoms. So bezahlt(e) der Verein z.B.
  • Animationen für Veranstaltungen im Mediendom
  • Bildmaterial für Veranstaltungen und Ausstellungen
  • Anschauungsmaterial, z.B. einen Meeresreliefglobus
  • Hinweisschilder auf den Mediendom in der FH
  • Einen Teil der Anschaffungskosten für das neue Projektionssystem
  • Animationsrechner für Eigenproduktion
  • Internetpräsenzen
  • Videoprojektor für die Sternwarte